Ernährung bei Niereninsuffizienz / Spargel?

Einschränkungen der Nierenfunktion, etc.
Antworten
olivia
Beiträge: 14
Registriert: 30.Apr.2015, 11:23

Ernährung bei Niereninsuffizienz / Spargel?

Beitrag von olivia »

Hallo zusammen,

meine KMT ist fast 4 Jahre her. Seit einem halben Jahr nehme ich keine Medis mehr. Aber meine Niere erholt sich nicht weiter. Man geht davon aus, dass ich einen leichten Nierenschaden habe. Mein Kreatinin ist bei 1,1 dauerhaft.



Nun frage ich mich bei aktueller Spargelzeit (der ja den Harnstoff erhöht), darf ich soviel Spargel essen, wie ich es tue?? Also 1-2x pro Woche.

Ich habe dazu nichts gefunden und habe bei meinem Termin vergessen zu fragen.



Weiß jemand etwas dazu?
Benutzeravatar
holger
Beiträge: 356
Registriert: 16.Okt.2013, 17:23

Ernährung bei Niereninsuffizienz / Spargel?

Beitrag von holger »

Hallo,



eine interessante Frage, deren Antwort mich auch interessiert.

Mein Kreatenin ist noch ein wenig schlechter und ich esse Spargel auch furchtbar gern.

Ich habe mir deswegen bis jetzt noch keine Gedanken gemacht.



LG, Holger
Benutzeravatar
holger
Beiträge: 356
Registriert: 16.Okt.2013, 17:23

Ernährung bei Niereninsuffizienz / Spargel?

Beitrag von holger »

Hallo,



ich habe folgenden Link gefunden



http://www.nierenpatienten.ch/wp-content/uploads/2012/09/VNPS_Rezepteeinfachumgewandelt.pdf



Hier wird Spargel sogar als Ersatz für nicht empfohlene Gemüse genannt.



LG, Holger
olivia
Beiträge: 14
Registriert: 30.Apr.2015, 11:23

Ernährung bei Niereninsuffizienz / Spargel?

Beitrag von olivia »

Oh, cool! Danke Holger! Also, lecker weiter icon_smile.gif
Antworten